DEUTSCH

ECOKRAFT Absackanlage AS

Abverpackung

Eine Maschine für unterschiedliche Materialien. Egal ob Pellets oder loses Material. Die halbautomatische Absackanlage AS900 ist die ideale Lösung für die Abverpackung von Materialien in kleinen oder großen Einheiten bis max. 60 kg. Die eichfähige  Waageeinrichtung ist in 5 Gramm Schritten justierbar und bietet ein Höchstmaß an Qualität und Robustheit.

Je kleiner die Verpackungseinheit, desto lukrativer ist i.d.R. der erzielbare Verkaufspreis. Mit der Absackanlage AS900 können unterschiedlichste Materialien schnell und effizient in beliebige Verpackungseinheiten abgefüllt werden. Erhältlich in der Ausführung mit einem 1 m3 Materialcontainer aus Stahlblech oder der Variante passend für das Big Bag System Vario.

 

Anfrageformular

Download Produktdatenblatt ECOKRAFT AS

  AS900
Gewicht ca. 300 kg
Anschlußwert 16 A
Breite 1200 mm
Länge 1200 mm
Höhe 1800 mm
Inklusive - integriertes Förderband
- Materialabgang
- Getriebemotor
- Absackauflage
- Wiegezelle mit Edelstahlauflage
- Hauptschalter
- Digitalanzeige und Eingabe im Edelstahlgehäuse
- Zählung nach Gewicht oder Stückzahl
- Schnittstelle für Datenübergabe an PC
- Schnittstelle für externes Display
- Schnittstelle für Drucker
- Mehr Steuerpunkte möglich
- bis 60 kg in 20 g Schritten
- Eichfähig
- Schaltschrank
- Frequenzumrichter von 20 bis 70 Hz
- Ein / Aus Taster
- Notaus- Schalter
- Abwiegung in zwei programmierbaren Geschwindigkeitsstufen Haupt- und Feindosierung

* Produktabbildung ähnlich; Änderungen jederzeit möglich, Die Durchsatzleistung ist insbesondere abhängig vom zu verarbeiteten Material und dessen Zustand (Struktur, Feuchtegehalt, Härte, Verunreinigung etc.) Alle Angaben ohne Gewähr; Es gilt die Annahme durch die ECOKRAFT AG

„In unserer Schreinerei fallen täglich große Mengen an Sägemehl an, die wir nun zu hochwertigen Brennpellets weiterverarbeiten. Eine tolle Lösung, die sich binnen kurzer Zeit amotisiert hat. Seit Inbetriebnahme der RP 18 vor einem Jahr heizen wir unseren Firmensitz aus Abfallprodukten zum Nulltarif.“

Martin Gross, Inhaber Großschreinerei

„Wir produzieren aus Obst und Gemüsetrester wie z.B. Apfel, Himbeere, Karotten, Rote Beete oder Weiskohl hochwertigste Futterpellets. Nach eigenen Rezepturen können wir die Zusammenstellung der Pellets zu 100% auf die Tiere abstimmen. Dadurch können die saisonal anfallenden  Ausgangsmaterialien immer wieder neu gemischt werden.“

Andreas Altmaier, Landwirt aus Oberbayern

„Wir sind der Pionier bei der Herstellung von Rapsstroh-Einstreupellets für Pferde.
Im Vergleich zur Ausbringung einer Stohunterlage kann durch die Verwendung von Pellets ca. 70% der Zeit gespart werden, da nur die verunreinigten Bereiche ausgetauscht werden müssen. Das Mistvolumen und die dadurch entstehenden Entsorgungskosten konnten dadurch um zwei Drittel reduziert werden.“

Julia DresingPelletmanufaktur Deutschland


Zurück

Alle Rechte vorbehalten. Ecokraft AG | Impressum  | Datenschutz | Kontakt